headline

hessen vokal Jubiläumskonzerte 40+1

Jubiläumskonzerte
Bild: hessen vokal

Jubiläumskonzerte am 03. Oktober 2021

Am 03. Oktober 2021 will hessen vokal sein 40-jähriges Jubiläum nachfeiern. Dieses Konzert war bereits für 2020 geplant und musste auf Grund der Corona-Pandemie verschoben werden. Daher machen wir jetzt einen neuen Anlauf unter dem Motto 40+1. Es wird zwei Konzerte geben, die um 16:30 Uhr und 19:00 Uhr in der Bettina-von-Arnim-Schule in der Rudolf-Breitscheid-Straße 22 in Marburg aufgeführt werden.

Es werden sowohl aktuelle Titel, als auch einige Schätzchen aus den zurückliegenden Jahren aufgeführt werden. Damit wollen wir bei unseren seit Jahren treuen Konzertbesuchern die einen oder andere Erinnerung wecken und aufzeigen, wie sich das Rpertoire unseres Chors über die Jahre hin entwickelt hat.


Das wichtigste ganz kurz

Die Konzerte finden unter den Bedingungen der 3G-Regeln statt.
Auf den Wegen im Haus und im Saal sind Maken zu tragen. Am Platz dürfen die Masken abgenommen werden.

Voranmeldung und Platzreservierung

Über diesen Link (info@hessenvokal.de) ist eine Voranmeldung und Platzreservierung möglich, oder Sie schreiben eine Email an info@hessenvokal.de. Bitte geben SIe uns dabei folgende Informationen:

Sollten sich Veränderungen ergeben oder kann eine Reservierung nicht aufrecht erhalten werden, so bitten wir ebenfalls um entsprechende Nachricht.

Bitte kommen Sie rechtzeitig zum reservierten Konzerttermin. Etwa 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltungen werden noch nicht wahrgenommene Reservierungen freigegeben.

Die Anmeldeinformationen werden nur zur Reservierung und zur möglichen Information an Sie bei kurzfristigen Änderungen verwendet. Alle Reservierungsdaten werden direkt nach der Veranstaltung gelöscht.


Die aktuellen Corona-Regeln

Die Regeln bezüglich öffentlicher Veranstaltungen und bezüglich Hygienmaßnahmen sind derzeit häufigen Änderungen unterworfen. Daher werden wir diese Informationen möglicherweise noch kurzfristig ergänzen oder anpassen.

Die Konzerte finden gemäß der 3G-Regeln statt. Sie müssen also geimpft, genesen oder aktuell getestet sein, um eingelassen zu werden.

Auf den Wegen im Haus und im Saal müssen Masken getragen werden. Am Platz dürfen die Masken abgenommen werden.

Wir müssen als Veranstalter die Nachverfolgbarkeit für den Fall einer Corona-Infektion unterstützen. Dafür müssen wir bei Bedarf dem Gesundheitsamt eine Liste mit den Kontaktdaten der Konzertbesucher vorlegen. Auch hierfür bevorzugen wir die digitale Erfassung der Daten.


Kontakt: info@hessenvokal.de